Unsere Aktivitäten in den letzten Jahre

Panorama Muselweg, am Ende der Seite !

Solitärbaumpflanzung am Hörnel
Neu errichtet der 
Biotop am Muselweg
Biotop am Bad in Cunnersdorf
Biotop in Cunnersdorf
Lästerbank

Der Heimatverein konnte Dank der Geldspende von Sven Döhring die Tafel der "Lästerbank" neu herstellen und  anbringen. Die Ausführung in professioneller Art übernahm Heimatfreund Walter Großer

Wiederherstellung des historischen Aussichtspunktes:
"Onkel Pauls Ruhe"

Ersatzpflanzung der Weißbuche

Einweihung als Frühlingsfest 1997

Neubau der Rundbank am Dorfplatz mit gefräster Inschrift:

"Pflanz' einen Baum und Du wirst nicht ahnen, wer einst in seinem Schatten tanzt. Bedenke Mensch, auch Deine Ahnen haben eh' sie Dich kannten, Dir einen Baum gepflanzt"

Einweihung als Herbstfest 1997

Neuerrichtung der Schutzhütte auf dem Gohrisch an historischer Stelle. 

März - Mai 1998. Transport der Teile durch Hand durch 50 Teilnehmer

Der Vorgängerbau bestand von 1888 bis nach 1950

Anregung einer Gedenktafel für die Kurort Gohrischer Opfer des 2. Weltkrieges. 

Eingeweiht am Volkstrauertag 1995

Errichtung einer Steinbank zum Gedenken an den Erschließer des Gohrisch, Oberförster Emil Grünwald, zu dessen 150. Geburtstag 1992.
Restaurierung und Inbetriebnahme der historischen ´Wasserversorgung und des sandsteinernen Wassertroges am Dorfplatz 1993-1996
Wiederherstellung des Feuchtbiotops Hörnelteich 1994

1995 wurde dafür der Feldschlößchen- Naturschutzpreis verliehen.

Rettung vor dem geplanten Abriß 1991 und denkmalgerechte Rekonstruktion des alten Spritzenhauses 1994-1995 mit verschiedener Unterstützung z.B. durch ortsansässige Firmen und die Deutsche Stiftung Denkmalschutz 
100 Jahre Albert- Hauffe- Denkmal (1994) Restaurierung des Denkmals auf Vereinskosten

Hauffe empfing 1869 die ersten Sommergäste und leitete damit die touristische Ortsentwicklung ein

Betreuung der Weganlage auf dem Gohrisch

Alljährlich sind mehrere Arbeitseinsätze zum Erosionsschutz und Weginstandhaltung erforderlich

Die Pflanzung einer Linde als Baum 2000 an markantem Standort beging der Verein als Vorfrühlingsfest

Panorama am Muselweg

[Home]   [Aktivitäten]   [Der Verein]   [Links]   [Archiv]   [Satzung]   [Rechenschaftsbericht  1999]   [Ortskarten]   [Impressum]


Hinweise Tips und Tricks bitte an den Autor,
createt by: Heiko.Rennert@t-online.de